Partnerlinks:
Google

www.linux-club.de/ sehr aktives und kompetentes Board m. Fragen u. Antworten rund um Linux  |  www.linux-board.de/ privates Board m. Fragen u. Antworten rund um Linux  |  meybohm bei viando.de gute Tools - u.a. "Phase 5 / HTML Editor" mein Lieblings-HTML-Editor und "Proton" - guter Texteditor www.meybohm.de  |  Wunsch-Domain schon belegt? Hier finden Sie sie trotzdem!   |  Webhosting beim Testsieger 2007. www.greatnet.de  | 
Host Europe - World Class Internet Hosting
 

  Ein Pinguin-Logo    
news About Me linux referenz tips links downloads kontakt
 
News
About
Linux
Referenz
Tips
  Linux
  Sicherheit
  Perl
  Allround Server
  Fileserver Samba
  HTTP-Server
  Zope-Server
  SQL-Server
  Mail-Server
  Proxy_Server
  FAX-Server
  Netzwerk-Tools
  SMS-Tools
  Postscript
  MS Office
Links
Downloads
Kontakt

Besucher
seit 21.10.2002
 
Mein Gästebuch
 

Tips => Outlook-Installationsprobleme (1)

==> outlcomm.dll

1.1. Problembeschreibung

Dieser Fehler liegt schon ein Weilchen zurück. Ich fand jetzt aber meine Unterlagen von der damaligen Fehlerbehebung und möchte sie hier niederschreiben, um nicht alles zu vergessen.

Nach dem Installieren (neu oder nachinstallieren? ich weiß es nicht mehr so genau) erschien bei mir folgende Fehlermeldung:

outlcomm.dll war nicht in der Lage sich bei der Systemregistrierung zu registrieren .

1.2. Problemlösung

Als Abhilfe mußten folgende Dateien (meist im Windows\System-Verzeichnis):

  1. umbenannt werden
    • Mapi*.dll
    • Mapi*.exe
    • Mapi*.ini
    • Mapi*.inf
    • Outl*.dll
    • Outl*.exe
    • Outl*.ini
    • Ems*.*

  2. bzw. gelöscht werden
    • Extend.dat
    • Outcmd.dat
    • Frmchache.dat
Danach muss Outlook neu installiert werden.

Wenn dann (nach dem üblichen Neustart) alles funktionieren sollte, können die umbenannten Dateien endgültig gelöscht werden.

   

Problem =>
Outlook (1)

Problem
Lösung
 
©  09.09.2009  Heiko Teichmeier - Glauchau/Sa.